Menashe

TerminDienstag, 19. Februar 2019 | 20:00 | OFF Broadway
Produktion USA | 2017
Regie Joshua Z. Weinstein

Der komplett auf Jiddisch gedrehte Film erzählt die Geschichte des Witwers Menashe, der darum kämpft, seinen Sohn Rieven allein erziehen zu können. Die Voraussetzungen dafür stehen schlecht: Menashe lebt in einer ultraorthodoxen jüdischen Gemeinde in Brooklyn, New York – und alleinerziehende Väter sind nach strenger Auslegung der Thora nicht vorgesehen. Der Supermarktverkäufer passt auch sonst nicht recht in das Bild der Gemeinde: Er ist ein klassischer Schlimasel, vergesslich und chaotisch. So bestimmt der Rabbi, dass Menashes Sohn besser bei der Familie des Onkels aufwächst – solange bis Menashe wieder heiratet und sein Leben in geordnete Bahnen führt. Was wird Menashe tun?

'Menashe' ist ein Film, der berührt und zum Lachen bringt, und einzigartig, weil alle Figuren jiddisch sprechen.

Länge 83 Min.
Fassung O.m.dt.U.
Format DCP
Trailer auf YouTube / Vimeo anschauen
Handlungsland USA
Stichworte Komödie, Familie, Kulturelle Identität / Traditionen, Nordamerika
Verleih Mindjazz Pictures